Willkommen bei der RECHTSANWALTSKANZLEI GLOGER in Bad Oeynhausen.

Wir begrüßen Sie und freuen uns über Ihr Interesse an unserer RECHTSANWALTSKANZLEI. Wir beraten und vertreten Sie gerichtlich und außergerichtlich kompetent in allen Rechtsangelegenheiten verschiedener Rechtsgebiete, wie Arbeitsrecht, Erbrecht und Testamentsvollstreckung, Privates Baurecht, Immobilienrecht, Mietrecht, Pachtrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Unternehmensrecht, Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Verwaltungsrecht, Straßenverkehrsrecht, Unfallregulierung, Verkehrsordnungswidrigkeiten, Inkasso, Forderungsmanagement, Verbraucherinsolvenzverfahren, Hartz IV -Recht.

Was uns auszeichnet

Unsere langjährige Erfahrung und unsere fachliche Kompetenz garantieren maßgeschneiderte Lösungen, die Sie überzeugen werden.

 

Bei Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber und zur Möglichkeit einer Abfindung erhalten sie unverbindlich und kurzfristig eine kostenlose Erstprüfung. Schildern sie uns die Angelegenheit. Wir prüfen kompetent.

 

Sonstige Erstberatungen können bereits ab 50,00 EURO erfolgen.

 

Im Arbeitsrecht laufen für viele Ansprüche Auschlussfristen. Insbesondere beträgt die Klagefrist gegen eine Kündigung des Arbeitsvertrages bzw. des Arbeitsverhältnisses 3 Wochen. Nach Fristablauf ist es zu spät. Das gilt auch eine mögliche Abfindung, die dann regelmäßig nicht mehr durchgesetzt werden kann.

 

Testen sie uns !!!

 

 

 



Wer wir sind

Erfolg aus Erfahrung - Wir bieten Rechtsbeistand mit hoher Beratungskompetenz.

Wir wollen, dass Sie zur IHREM RECHT kommen.

Wir haben deshalb bereits höchstrichterliche Urteile vor dem Bundesarbeitsgericht und vor dem Bundesverwaltungsgericht für unsere Mandanten erfolgreich erstritten. Gerne erteilen wir Ihnen dazu weitere Informationen.

 

Wir beraten, Sie kalkulieren.

Wir bieten Ihnen einen Erstberatungstermin in der Regel innerhalb von 24 Stunden sowie fest vereinbarte und günstige Beratungsgebühren abhängig von Rechtsgebiet und Beratungsdauer.

 

 

Was wir bieten

 

Kostenlose Reservierung eines Kanzleiparkplatzes nach telefonischer Vereinbarung

 

Hausbesuche auf Anfrage

 

Kostenfrage: Wir beantragen für sie Prozesskostenhilfe, so dass sie keine Kosten tragen müssen, wenn die erforderlichen Voraussetzungen vorliegen. Außerdem sind die Kosten gerade in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten begrenzt durch festgelegte und begrenzte Streitwerte. Ebenso ist das Kostenrisiko begrenzt, da es im arbeitsgerichtlichen Verfahren in der 1. Instanz keine Kostenerstattungspflicht gibt. Nehmen sie mit uns Kontakt auf auf. Wir beraten sie gerne, welche Kosten in ihrer konkreten Sache entstehen, und ob sie möglicherweise einen Anspruch auf Prozesskostenhilfe haben. Kosten entstehen Ihnen dafür nicht.

 

 

Erfahren Sie, auf welche Rechtsgebiete wir uns spezialisiert haben.

Unsere Fachgebiete